Impressum

Anbieter im Sinne der §§ 55 Absatz 1 RStV, 5 Absatz 1 TMG:

IFAK e.V. – Verein für multikulturelle Kinder- u. Jugendhilfe – Migrationsarbeit

Koordinierungs- und Fachstelle „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ Hattingen

Talstraße 8
45525 Hattingen

Vertretungsberechtigt:

Ulrich Pieper, Cornelia Adam
Vorstand IFAK e.V.

Engelsburger Str. 168
44793 Bochum

Kontakt:
Tel: +49 (0)234 6 72 21
Fax: +49 (0)234 68 33 36
E-Mail: ifak@ifak-bochum.de

Registerangaben:
Vereinsregister Amtsgericht Bochum
Registernummer: VR1477

Copyright
Sämtliche Rechte an den Inhalten von demokratie-leben-hattingen.de liegen, soweit nicht anders vermerkt, bei IFAK e.V.
Jede über die gesetzlich zulässigen Fälle (z.B. das Zitatrecht oder Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch) hinausgehende Verwertung von urheberrechtlich geschützten Inhalten, insbesondere durch Vervielfältigung und Verbreitung auch in elektronischer Form, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Rechteinhaber. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Öffentlichkeitsabteilung. (pr@ifak-bochum.de).

Disclaimer
IFAK e.V. übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte fremder Angebote. Seiten, auf die wir durch externe Links unmittelbar verweisen, werden von uns vor dem Setzen eines Links sorgfältig ausgewählt. Auf spätere Änderungen von unmittelbar verlinkten Seiten sowie auf Inhalte nachfolgender Seiten fremder Angebote haben wir jedoch keinen Einfluss. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von späteren Änderungen unmittelbar verlinkter Seiten, den Inhalten auf nachfolgenden Seiten sowie deren Anbietern.

Hinweisen an (pr@ifak-bochum.de) auf veränderte Inhalte verlinkter Seiten werden wir selbstverständlich schnellstmöglich nachgehen.

Bildnachweis
Auf unseren Websites verwenden wir Bilder von IFAK e.V.

Die als Hintergrundgrafik verwendete Zeichnung „Henrichshütte“ wurde uns freundlicherweise von der Hattinger Künstlerin und Grafikerin Heike Schimansky zur Verfügung gestellt. Kontakt: heike@schimansky.com

Datenschutzerklärung:

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

I. Verantwortlich

Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: Friederike Müller, Engelsburger Str. 168, 44793 Bochum, Deutschland, E-Mail: datenschutz@ifak-bochum.de.

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

  1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
  2. Datenlöschung und Speicherdauer:
    Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.
  3. Weitergabe:
    Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

III. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

  1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung:
    Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser Providers automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordnenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
  2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung:
    Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
  3. Zweck der Datenverarbeitung:
    Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.
  4. Dauer der Speicherung:
    Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.
  5. Cookies:
    Unsere Seiten verwenden ggf. sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie werden vom verwendeten Content-Management-System erzeugt und von uns in keiner Weise ausgewertet. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.
  6. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit:
    Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

IV. Telefon- und E-Mail-Kontakt

  1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung:
    Auf unseren Internetseiten finden Sie die individuellen Telefonnummern und EMailadressen vieler Ansprechpartner, welche zur Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die mit der E-Mail und dem Anruf zwangsweise übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers (EMailadresse bzw. Rufnummer) gespeichert.
    Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.
  2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung:
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
  3. Zweck der Datenverarbeitung:
    Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.
  4. Dauer der Speicherung:
    Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.
  5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit:
    Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Er kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Änderung dieser Datenschutzerklärung – Stand:

  1. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.
  2. Stand: Mai 2018